Auf ca. 450m2 Boulderfläche wird nicht nur Könnern, sondern auch Einsteigern und Klettertraditionalisten ein vielfältiges Angebot an Wandneigungen, Griffqualitäten und Bewegungsproblemen präsentiert. Die Konzeption der Wände und Blöcke beruht auf viel Erfahrung, so dass Sicherheit, gute Lichtverhältnisse sowie eine angenehme Atmosphäre auf einem ebenso hohen Niveau wie in der bestehenden Halle gewährleistet werden können. Das Mindestalter für das Benutzen der Anlage beträgt 14 Jahre; für Kinder und Eltern ist der Boulderraum in der Kletterhalle vorgesehen.

 

  

  

 

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
zur Datenschutzerklärung Ich stimme zu